Predigtreihe 2020

Bereits zum 4. Mal fand in diesem Sommer die Predigtreihe im Dom zu Meißen statt. Sie trug die Überschrift:

Quo Vadis ecclesia - wohin geht die Kirche?

Immer weniger Menschen sind Mitglied einer Kirche. Trotzdem ist die Suche nach dem Sinn des Lebens eine Frage die viele Menschen beschäftigt. Die Predigtreihe im Sommer 2020 fragt nach der Bedeutung der Kirche für unser heutiges Denken, für den Glauben - unser Leben.

Sonntag, 09. August 2020 -12:00 Uhr
Gottesdienst am 9. Sonntag nach Trinitatis
Matthäus 7,24-27
Dompfarrer Superintendent Andreas Beuchel (Liturgie und Predigt)

Sonntag, 16. August 2020 -12:00 Uhr
Gottesdienst am 10. Sonntag nach Trinitatis
Matthäus 5, 17-20
Oberlandeskirchenrat i. R. Dr. Christoph Münchow, Dresden (Liturgie und Predigt)

Sonntag, 23. August 2020 -12:00 Uhr
Gottesdienst am 11. Sonntag nach Trinitatis
Epheser 2, 4-10
Pastor Christian Posdzich (Liturgie und Predigt)

Sonntag, 30. August 2020 -12:00 Uhr
Gottesdienst am 12. Sonntag nach Trinitatis
1. Korinther 3,9-17
Dr. Bernhard Dittrich  (Liturgie und Predigt)